Ihr Getifix Fachbetrieb vor Ort:
Fachbetrieb finden
kostenfreie
Rufnummer
0800-43 84 34 9

Spakflecken

Spakflecken sind ein weit verbreitetes Problem. Jeder dritte Hauseigentümer hat oder hatte bereits Probleme mit den unschönen Schimmelflecken. Doch Spakflecken sind nicht nur hässlich, sondern bergen auch viele gesundheitliche Gefahren für die Bewohner. Asthma, Allergien und Rheuma sind nur ein paar der Krankheitsbilder, welche durch Schimmel- und Spakflecken hervorgerufen werden.

Ursachen und Entstehung von Spakflecken

Spakflecken können an den unterschiedlichsten Stellen im Wohnraum entstehen. Schlafzimmer, Küche und Bad sind jedoch klassische Orte, an denen Spakflecken auftauchen. Besonders oft finden sie sich auf Tapeten, in Zimmerecken, Fensterbereichen, sowie hinter Möbeln und Holzverkleidungen.

Die Ursache für das Auftreten der hässlichen Flecken ist eine zu hohe Luftfeuchtigkeit. Die Gründe für hohe Luftfeuchtigkeit im Wohnraum können vielfältig sein, haben ihren Ursprung jedoch häufig im Innenraum. Das Heiz- und Lüftverhalten der Bewohner kann eine große Rolle spielen. Durch regelmäßiges, kontrolliertes Stoßlüften und kontinuierliches Heizen kann die Luftfeuchtigkeit in den Wohnräumen bekämpft und der Entstehung neuer Spakflecken vorgebeugt werden. Auch das Abrücken von Möbeln kann helfen, um die Luftzirkulation zu unterstützen und somit wiederum die Luftfeuchtigkeit zu senken. In weitaus selteneren Fällen ist die Entstehung von Spakflecken auf Baumängel zurückzuführen. Eine unzureichende Wärmedämmung kann genauso für die zu hohe Luftfeuchtigkeit verantwortlich sein wie undichte Fenster.

Spakflecken effektiv bekämpfen

Wie bereits angedeutet ist der erste Schritt für eine effektive Bekämpfung von Spakflecken das Schaffen einer trockenen Wohnumgebung. Sollten die Ursachen in Baumängeln zu finden sein, gilt es natürlich zunächst, diese Mängel zu beheben. Davon, Spakflecken mit chemischen Mitteln aus dem Baumarkt zu Leibe zu rücken, ist dringend abzuraten. Diese Mittel sind nicht nur giftig, sondern in den meisten Fällen auch ineffizient. Um Spakflecken dauerhaft entgegenzuwirken bieten sich daher professionelle Sanierungen des Wohnraums an. Getifix bietet eine Reihe von Dienstleistungen und Produkten rund um die Bekämpfung von Schimmel und Spakflecken an. Doch unabhängig davon, sollte das Heiz- und Lüftverhalten der Bewohner dauerhaft überdacht und verbessert werden, damit Spakflecken endgültig der Vergangenheit angehören und ein risikofreies, gemütliches Wohnen wieder ermöglicht wird. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch in unserem Lüftungsleitfaden.